succeet GmbH
 
 
Newsletter • 21. Mai 2021
 
 

Nach der Messe ist vor der Messe: Eben ging die erste digitale succeet21 erfolgreich zu Ende, schon stecken wir mitten in den Vorbereitungen für die Präsenzmesse: succeet21 am 27. und 28. Oktober in München. Lesen Sie dazu mehr in dieser und in den kommenden Newsletter-Ausgaben.
 

Diesmal außerdem – unter anderem:

 

  • Wie kommt man an ein vergünstigtes Ticket für den BVM-Kongress?
  • Wer ist nominiert für den GOR Best Practice Award 2021?
  • Verroht die Sprache in Social Media?

 

Viel Vergnügen – und: Let's succeet together!

 
 
 
Neues von der Messe
 
 
Für Ihren Kalender: 27.-28. Oktober 2021
 
 
succeet21 Präsenzmesse in München
 
 
Oft werden wir derzeit gefragt: Kann denn die succeet21 Ende Oktober wirklich in München stattfinden? Wir sind absolut zuversichtlich – nicht nur wegen der steigenden Impfquote: Vor Ort wird es Testmöglichkeiten geben, und wir sind überzeugt vom Schutz- und Hygienekonzept des MOC München.
 
Im bayerischen Ministerrat wurde am 18. Mai 2021 beschlossen, dass „bei einer anhaltend günstigen Entwicklung des Infektionsgeschehens eine allgemeine Wiederaufnahme des Messebetriebs spätestens zum 1. September 2021 möglich sein dürfte“. Dazu erklärt Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München: „Der Beschluss vom 18. Mai 2021 ist für die Messe München ein sehr erfreuliches und bedeutendes Signal. Er gibt uns nun die nötige Planungssicherheit für die anstehenden Herbstveranstaltungen.“ 
 
Notieren Sie sich also den 27. und 28. Oktober – für die succeet21 in München 😊
 
 
succeet21 virtuell
 
 
Blick in die abschließende Statistik
 
 
Der Archivmonat der digitalen succeet21 ist vorüber, unsere Aussteller erhalten die abschließenden Statistiken. Schauen wir uns doch hier einmal die Zahlen zu Vortragsteilnahme und Standbesuchern an – beide Werte haben sich weiterhin sehr positiv entwickelt:
 
  • Vorträge:
    4.947 Vortragsbesuche an den drei Live-Tagen (14.-16. April) plus 1.475 Abrufe der Recordings bis 16. Mai. Das ergibt eine Summe von 6.422 Teilnahmen. Was einem Durchschnittswert von 105 Teilnehmenden pro Session entspricht.
 
  • Stände:
    18.763 Standbesuchende an den drei Live-Tagen (14.-16. April) plus weitere 961 bis 16. Mai. Das ergibt eine Summe von 19.724 Standbesuchenden und entspricht einem Durchschnittswert von 256 Personen pro Stand.
 
Jede Person wurde übrigens pro besuchtem Vortrag/Stand jeweils nur einmal gezählt, auch wenn sie einen Vortrag/Stand mehrmals besucht hat.
 
Wir danken für Ihr Interesse!
 
 
Neues aus der Branche
 
 
BVM-Kongress, 7./8. Juni 2021
 
 
Per Selfie zum Rabatt
 
 
Hundert Euro Rabatt auf den Ticketpreis durch „Selfie-Bonus“ bietet unser Kooperationspartner BVM für den Kongress der Deutschen Markt- und Sozialforschung, der vom 7. bis 8. Juni 2021 digital stattfinden wird. So geht’s: Ein Selfie mit dem Programmflyer auf LinkedIn, XING, facebook oder Twitter posten und dabei den BVM taggen.

Vergünstigungen ermöglicht der BVM außerdem durch die Option „Teamticket“. Mehr Info hier.
 
 
General Online Research (GOR 21), 8.-10. September 2021
 
 
Zwei unserer Aussteller sind nominiert für den GOR Best Practice Award 2021
 
 
Jede Menge interessante Themen bietet in diesem Jahr wieder die Konferenz GOR 21, die von 8. bis 10. September 2021 online stattfinden wird. Der Veranstalter DGOF hat kürzlich die Shortlist für den GOR Best Practice Award 2021 bekannt gegeben. 

Unter den sechs nominierten Einreichungen haben wir zwei unserer Aussteller entdeckt:
 
  • Q Agentur für Forschung geht an den Start mit: “The dm Corona Insight Generator – A mixed method approach” von Oliver Tabino & Mareike Oehrl (Q Agentur für Forschung) und Thomas Gruber (dm-drogerie markt)
 
  • Rogator ist beteiligt bei “The end of slide presentations as we know them: How to efficiently and effectively communicate results from market research?”, Andreas Krämer (exeo Strategic Consulting), Sandra Böhrs & Susanne Ilemann (simpleshow) und Johannes Hercher (Rogator)
 
Wir wünschen den Nominierten der Shortlist viel Erfolg! 🍀
 
 
BVM (Über-)Regionalabend am 25. Mai 2021
 
 
Sprachverrohung in Social Media
 
 
„Ich und mein Facebook – Sprachverrohung in sozialen Medien“ lautet das Thema des BVM (Über-)Regionalabends am Dienstag, 25. Mai. Es referieren: Dr. Viola Neu, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., und Dr. Hans-Jürgen Frieß, Ipsos. Deren Mixed-Mode-Studie über Sprache und Tonalität auf Facebook und Twitter war nominiert für den Innovationspreis 2020.
 
Der (Über-)Regionalabend aus Berlin-Brandenburg findet am 25. Mai online via Zoom statt. Beginn ist 18:30 Uhr. Die Teilnahme ist frei. Hier geht's direkt zur Anmeldung
 
 
ESOMAR Masterclass 8.-10. Juni 2021
 
 
Behavioral Pricing and Selling
 
 
ESOMAR Masterclass "Behavioral Pricing and Selling", 8.-10. Juni, 17-19 Uhr CEST. Aus der Beschreibung: practical implications of ‘Behavioral Economics’ for pricing and sales; new framework that goes beyond value-based pricing; smarter pricing strategies; higher conversion rates and margins in both B2C and B2B …. Trainer: Florian Bauer, Vocatus. Mehr Info hier.
 
 
Zu guter Letzt
 
 
Empfehlen Sie uns weiter
 
 
Kennen uns Ihre Kolleginnen und Kollegen schon? Empfehlen Sie unseren Newsletter gerne weiter. Weitere Anmeldungen hier: https://www.succeet.de/de/newsletter
 
 
 
Folgen Sie uns auf LinkedIn
 
 
Tagesaktuelle Meldungen zu unseren Events und ausgewählte News aus der Insights Industry veröffentlichen wir auf LinkedIn.
 
Schauen Sie doch mal vorbei und folgen Sie uns! succeet GmbH
 
succeet GmbH | Im Baumstückle 45 | 71334 Waiblingen
Telefon: +49 7151 90 383 90 | Telefax: +49 7151 90 383 90 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Handelsregister: HRB: 775067 | Registergericht: Amtsgericht Stuttgart
Vertreten durch: Heinrich Fischer und Simone Waller-Klink
 
 
 
 
 
© 2021 succeet GmbH
 

ACHTUNG! Diese Seite benutzt Cookies und ähnliche Techniken Weitere Informationen

Einverstanden

Auf dieser Website erleichtern Cookies die Bedienbarkeit. Wenn Sie weitere Unterseiten anklicken, erklären Sie sich mit dem Setzen dieser Cookies einverstanden.

Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Kontakt

Tel.:  +49 7151 / 90 383 90
Email: info@succeet.de

Adresse

succeet GmbH
Im Baumstückle 45
71334 Waiblingen