Newsletter


 
 
Anzeige
 
 
 
succeet GmbH
 
 
Newsletter • 5. Mai 2022
 
 
Herzliche Einladung zur WdM22
 
Nur noch wenige Tage – dann beginnt unser großes Online-Festival Woche der Marktforschung. Vom 9.–17. Mai erwarten Sie auf der WdM22 mehr als 90 Events zu den aktuellen Themen der Marktforschung, CX, UX, KI und vieles mehr.
 
Schauen Sie sich jetzt das WdM-Programm an und melden Sie sich kostenlos für so viele Sessions an, wie Sie interessieren!
 
In diesem Newsletter lesen Sie Neues aus der Themenvielfalt der WdM22 – heute u.a. von: eye square, GIM, Produkt + Markt, RONIN, SKIM, Bilendi, Survalyzer, Kernwert, Nordlight, INFO GmbH, rheingold salon. 
 
Mit den besten Grüßen
Ihr Team von succeet
 
 
Anzeige
 
 
 
Themenvielfalt WdM22
 
 
Anzeige
 
 
 
Case-Study MindDoc: Wie das Nutzungserlebnis der Mental Health App mit UX optimiert werden kann
 
Mental Health - ein Thema, das mit dem Achtsamkeits-Trend in den letzten Jahren zunehmend in den Vordergund rückt und den Kern der App MindDoc bildet. Das Institut eye square hat gemeinsam mit MindDoc eine Studie zur Nutzung von Mental Health Apps durchgeführt. Wie wurde das Projekt angegangen, welche Herausforderungen bringt ein solch sensibles Thema mit sich? Und wie wird die App für Online-Therapien angenommen? Ein Interview mit Carina de López, eye square.Lesen >
 
"Experimente haben introspektive Verfahren weitgehend abgelöst"
 
Die Wahl der Methode fällt immer öfter auf Experimente – warum ist das so? Für Laura Kern von der GIM liegt der größte Vorteil der Methode in der Möglichkeit, Kausalitäten zu erheben. Das typische Frage-Antwort-Spiel hat ein Ende, und Fragestellungen, auf die die befragte Person keine Antwort wissen kann, finden Beantwortung. Lesen >
 
"Nah an den Kunden zu sein ist in Markenfragen unabdingbar"
 
Wie kann ich Kunden erfolgreich und langfristig binden - das ist die "Eine-Millionen-Euro-Frage", die sich Marketeers heutzutage stellen. Die Lösung: Die Bedürfnisse und Motive der Zielgruppe kennen und den Kunden mit Empathie begegnen. Dies ist der Ansatz, den der Markenbeziehungs-Analyst Axel Schomborg von Produkt + Markt empfiehlt.Lesen >
 
Die Ansprache schwer erreichbarer Zielgruppen – Nutzung verschiedener Methoden zur Maximierung von Qualität und Ergebnis
 
Verbraucherpanels haben durchaus ihren Nutzen, wenn es darum geht, Meinungen von Konsumenten und Trends unter Kunden oder Käufern besser zu verstehen - aber manche Zielgruppen sind viel schwieriger zu identifizieren und in Forschungsprojekte einzubinden. Der WdM-Sponsor RONIN kombiniert neue, digitale Verfahren auf Basis von etablierten Methoden, um die Reichweite und Resonanz auf Studien zu maximieren, die auf Teilnehmer aus den Bereichen B2B und Gesundheitswesen zugeschnitten sind, oder die gezielt Meinungsführer ansprechen sollen. Advertorial lesen >
 
"Kein 'one size fits all' für Journey Research"
 
Customer Journeys werden immer komplexer und schwieriger zu entwirren. Herkömmliche Methoden können diese Komplexität kaum mehr bewältigen. Wie kommen wir aus diesem Dilemma heraus? Julia Görnandt vom Berliner Marktforschungsinstitut SKIM will die Lösung gefunden haben, um Customer Journeys wieder fassbar zu machen. Lesen >
 
 
"Qualitative Forschung hat viele Facetten, einige eignen sich für online sehr gut, andere nicht."
 
Die diesjährigen WdM-Sponsoren Bilendi und Survalyzer geben im Interview erste spannende Einblicke in ihre Events rund um die Themen Dashboards und DIY-Qual. Zudem haben sie uns verraten, was für sie die Top-Trends der Marktforschung sind und wie in ihrem Institut das "New Normal" aussieht. Interview mit Andreas Knappstein (Bilendi) & Christian Hyka (Survalyzer) –lesen >
 
"Die Marktforschung wird in ihrem Methoden- und Beratungsspektrum zunehmend kreativ"
 
Research Communities, Riversampling und VR – Themen, die die Marktforschungsbranche u. a. momentan beschäftigen. Was hat sich in den Bereichen getan, was gibt es Neues? Dirk Wieseke von KERNWERT, Thomas Donath von NORDLIGHT und Dr. Holger Liljeberg von INFO GmbH geben Einblicke in ihre Forschungsfelder und einen Ausblick auf ihre WdM-Events. Lesen >
 
• WdM-Event bei rheingold salon in Köln – 9. Mai, 18-22 Uhr
 
 
Wieviel Normalität darf sein in Kriegszeiten? Wie wichtig ist zum Beispiel die Customer Journey bei einem Telefonanbieter oder die Werbung für einen Müslihersteller, wenn in der Ukraine gerade Menschen sterben? Wie kommt Marktforschung aus der Zynismus-Falle? Zum Auftakt der Woche der Marktforschung bietet der rheingold salon ein Forum für unterschiedliche Positionen und Stimmen.
 
 
• WdM international
Fast 20 Sessions der Woche der Marktforschung finden in diesem Jahr (auch) auf Englisch statt – Webinare, Vorträge, Pitches, Panels.
 
Freuen Sie sich auf spannende Themen und Top-Speakers von:
Factworks, Frenus, Rogator, intervista, H/T/P, JTN, FFIND, Q Agentur, Truth Consulting, Civey (mit David Shor, Blue Rose Research), SampleNinja, InsiderCX, Norstat, SKIM, Kantar, ESOMAR, T-Systems international
 
 
Wir danken unseren WdM22-Sponsoren für ihre Unterstützung:
 
 
 
 
 
 
 
succeet22: vom 20.-21. Oktober in München
 
 
Planen Sie jetzt Ihren Messeauftritt
 
Aussteller-Unterlagen und viele weitere Infos zur succeet22 Präsenzmesse – hier auf unserer Webseite. 
 
Gerne beraten wir Sie in allen Fragen rund um Ihre Messe-Teilnahme. Wir freuen uns auf Ihre Buchungsanfragen – Kontakt
 
Infos zum CX-Summit finden Sie hier.
 
Empfehlen Sie uns weiter
 
 
Kennen uns Ihre Kolleginnen und Kollegen schon? Empfehlen Sie unseren Newsletter gerne weiter. Weitere Anmeldungen und Newsletter-Archiv >>
 
 
Folgen Sie uns auf LinkedIn
 
 
Aktuelles zu den succeet-Events und aus der Insights-Branche lesen Sie auch via LinkedIn. Schauen Sie doch gleich mal auf unserer Seite vorbei und folgen Sie uns!
 
 
succeet GmbH | Im Baumstückle 45 | 71334 Waiblingen | Germany
Tel.: +49 7151 90 383 90 | Telefax: +49 7151 90 383 90 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Handelsregister: HRB: 775067 | Registergericht: Amtsgericht Stuttgart
Vertreten durch: Heinrich Fischer, Holger Geißler, Simone Waller-Klink
 
 
 
© 2022 succeet GmbH
 

ACHTUNG! Diese Seite benutzt Cookies und ähnliche Techniken Weitere Informationen

Einverstanden

Auf dieser Website erleichtern Cookies die Bedienbarkeit. Wenn Sie weitere Unterseiten anklicken, erklären Sie sich mit dem Setzen dieser Cookies einverstanden.

Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Kontakt

Tel.:  +49 7151 / 90 383 90
Email: info@succeet.de

Adresse

succeet GmbH
Im Baumstückle 45
71334 Waiblingen